Suchtberatung Online

Suchtberatung Online ist ein Schwerpunktthema am Institut für E-Beratung


Das gesamte Feld der Suchthilfe hat sich in den letzten Jahren methodisch schnell weiterentwickelt. Eine entscheidende Komponente ist hierbei die verstärkte Integration digitaler Elemente in die Beratungsarbeit. Immer mehr Suchtberatungsstellen integrieren unterschiedliche digitale Beratungskanäle in ihr Angebot und entwickeln so Konzepte des „blended counseling“. Damit erreichen Sie mehr, schneller und andere Klient*innen. Bei dieser Integration digitaler und analoger Formate ist die fachlich-methodisch fundierte Auswahl der Kanäle ein entscheidender Faktor. Aber auch die methodische Kompetenz, die Beratung in den unterschiedlichen digitalen Kanälen professionell umzusetzen ist wichtig.

Digitale Streetwork

Streetwork im Netz ist aufsuchende Soziale Arbeit in Internetforen und über Social Media Kanäle mit Beratungsmöglichkeit in einem geschützten Online-Raum. Die Zielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene mit psychosozialen Schwierigkeiten und Suchtmittelkonsum. Ziel ist, junge Menschen möglichst frühzeitig sowohl präventiv als auch intervenierend zu erreichen. Aufklärung über Konsum und Abhängigkeit, Stärkung personaler Ressourcen zur Bewältigung von Entwicklungsaufgaben während der Adoleszenz und möglicher weiterer Problemfelder wirken einer möglichen Suchtmittelabhängigkeit und schädlichem Gebrauch entgegen.

Projekt und Weiterbildung

Veröffentlichungen

Patrick Hey, Svenja Schüürmann, Mara Stieler, Robert Lehmann (2022). Erfolgsfaktoren des Projektes Streetwork im Netz – Erste Ergebnisse des Modellprojekts zur Qualitätssicherung der webbasierten aufsuchenden Sozialarbeit von Condrobs e.V. Suchttherapie 2022; 23(01), S. 53. DOI: 10.1055/s-0042-1756092 .

Robert Lehmann & Mara Stieler (2022). Chancen und Risiken KI gestützter Evaluationsmethoden textbasierter Kommunikation. Suchttherapie 2022; 23(01), S. 54. DOI: 10.1055/s-0042-1756095

Lehmann, Robert, Zauter, Sigrid & Holz, Christoph (2021). Apps zur Verhaltensänderung bei Substanz- und Verhaltenssüchten – Ansätze zur Qualitätsbeurteilung und Auffindbarkeit. SuchtAktuell – Zeitschrift des Fachverbandes Sucht e.V., 28(2), 40–44

Studentische Arbeiten

  • Onlineberatung und Onlinecoaching in der Nachsorge für suchtkranke junge Erwachsene, Beate Nadzikiewicz (BA 2014)
  • > Onlinefähre. Konzept für einen virtuellen Brückenschlag zur Optimierung der Rehabilitationskette in der Suchttherapie, Dirk Irler (BA 2013)