Category Archives: Projekte

Wir suchen: Zwei wissenschaftliche MA (m/w/d) für die Bereiche SW und IN

Für unser Projekt „Kl gestützte Assistenz für psychosoziale, digitale psychosoziale Berater*innen (KIA) suchen wir einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m, w, d) in Teilzeit (50%-70%) aus den Sozialwissenschaften und der Informatik zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Wir freuen uns über Bewerbungen bis zum 8. Februar 2023. Hier geht es zur Stellenausschreibung Sozialwissenschaften (klick) und zur Stellenausschreibung Informatik (klick).

Viel Erfolg!

Neu: Forschungsdatensatz

Die Erstellung eines öffentlichen Datensatzes für die Untersuchung maschineller Lernverfahren in der psychosozialen Online-Beratung ist das Ziel eines kooperativen Projektes der Fakultät für Informatik, Prof. Dr. Jens Albrecht und des Instituts für E-Beratung, Fakultät Sozialwissenschaften, Prof. Dr. Robert Lehmann. Gefördert durch Vorlaufforschungsmittel der TH Nürnberg 2023.

IT-Verstärkung

Im Projekt Virtueller Klient (ViKl) nimmt heute unser neuer Kollege Eric Rudolph seine Arbeit auf. Er ist Wirtschaftsinformatiker (M.Sc.). Im Projekt kümmert er sich um die Entwicklung eines interaktiven, dialog-orientierten Trainingssystems, das in der Aus- und Weiterbildung von Onlineberater*innen zum Einsatz kommen soll.

Wir sagen: Herzlich willkommen im Team der E-Beratung, Eric Rudolph!

Zwei Kolleginnen neu am Institut für E-Beratung

Am 1.9.2022 begrüßten wir zwei neue Kolleginnen im Team (klick).

Sabine Weiß (Diplom Kommunikationsdesign (FH), Magister Kunstpädagogik/Kunstgeschichte, B.A. Soziale Arbeit) widmet sich fortan dem Thema E-Learning. Es sollen E-Learning Produkte konzipiert und entwickelt werden. Ein gerade fertig gewordenes Beispiel bietet unser vhb Kurs: KI und Soziale Arbeit.

Carolyn Haberkern (B.A. Soziale Arbeit, angehende Onlineberaterin) ist Projektmitarbeiterin im neuen Projekt Der virtuelle Klient. In diesem Projekt wird ein prototypischer Chatbot aufgebaut, der perspektivisch als Unterstützung in den Übungen der Aus- und Weiterbildung von Onlineberater*innen zum Einsatz kommt. Frau Haberkern speist in diesem Projekt ihre sozialwissenschaftliche Expertise ein.

Wir wünschen beiden Kolleginnen weiterhin einen guten Einstieg und viel Erfolg!

Neu: Virtueller Klient

Im Projekt soll die praxisnahe Lehre zur psychosozialen Onlineberatung durch die Anwendung von künstlicher Intelligenz unterstützt werden. „Virtueller Klient“ (2022-2024, gefördert von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre)

Ab sofort fürs Fachforum anmelden

Ab sofort sind Anmeldungen für das 15. Fachforum Onlineberatung möglich.

Es findet am 19.9.22 von 9:00-16:30 Uhr statt und hält ein spannendes Programm (klick) in seinem Jubiläumsjahr für alle Interessierten bereit.

Das Team E-Beratung freut sich über zahlreiche Anmeldungen, ein Wiedersehen unter alten Bekannten & ein Kennenlernen neuer Interessierter.

Junge Tester*innen gesucht

Im Projekt IAI wird ein prototypischer Chatbot für Jugendliche und junge Erwachsene (zwischen 14-25 Jahren) entwickelt, der sich – so zumindest die Vision des Projektteams – mit Jugendlichen interaktiv zu Themen der sexuellen Orientierung austauschen kann.

Um sich dieser Vision anzunähern, wurde ein Umfrage-Chatbot entwickelt, der über maschinelle Lernverfahren Parameter der Persönlichkeit und der Sprachgewohnheiten seiner zukünftigen User*innen sammelt und zu Nutzenden-Profilen weiterverarbeitet. Dieser Umfrage-Chatbot heißt Cleo und baut erstmal Wissen über seine Zielgruppe auf.

Momentan gibt es zum Projekt und zu Cleo eine Ausstellung im Innovationslabor JOSEPHS in Nürnberg. Die Ausstellung läuft vom 20.7.-4.8.22.

Neuer Kollege am Institut

Wir heißen Patrick Hilse herzlich willkommen als neues Teammitglied am Institut für E-Beratung. Er hat Soziologie studiert (M.A.), verstärkt seit dem 1.7.22 nun das BeSiN-Team als wissenschaftlicher Mitarbeiter und wirkt am Fachforum Onlineberatung mit.

Willkommen im Team, Patrick Hilse!