Projektergebnisse TriN

Trialog im Netz (TriN) will den Prozess der Implementierung des neuen Tätigkeitsfeldes „Genesungsbegleiter“ unterstützen. Nun liegt der Evaluationsbericht der ersten Projektphase vor:

Zauter, Sigrid, Poltermann, Aleksandra, Kallert, Kristina, (2021): Evaluation der Online- Beratung im Projekt Trialog im Netz (TriN). DOI: 10.34646/thn/ohmdok-797. https://opus4.kobv.de/opus4-ohm/frontdoor/index/index/docId/797

Der Bericht zeigt auf, wie das Projekt inhaltlich, kooperativ entwickelt wurde und wie sich die vielfältigen Aktiviäten in den Nutzerzahlen wiederfinden lassen.

Save the Date

Das nächste Fachforum wird am 19. und 20.September 2022 stattfinden. Ob digital oder live wird sich noch finden müssen. Gerne aber, notieren Sie sich schon mal den Termin.

E-Learning Unterstützung gesucht

Das Institut unterhält einen umfassenden und methodisch vielfältigen Weiterbildungsbereich. Parallel unterstützt es Praxispartner*innen im Aufbau von Onlineberatungsangeboten und ist in der Forschung tätig. Die ausgeschriebene Stelle soll den Wissenstransfer zwischen den Bereichen unterstützen und daraus neue Weiterbildungsangebote entwickeln, erproben und optimieren. Daraus soll ein Modulportfolio entstehen, welches in künftigen Anträgen und Angeboten genutzt werden kann.

Smart Hospital

Wir freuen uns über ein neues Projekt am Institut!
Künstliche Intelligenz und digitale Beratung zur Prädiktion eines spontanen Steinabganges bei Patienten mit Koliken bei Harnleitersteinen (KI.Ste). Im Rahmen der Denkfabrik „Smart Hopital“ kooperieren das Klinikum Nürnberg und das Institut für E-Beratung, gefördert vom Leonardo-Zentrum 2021 bis 2022. Lesen Sie mehr

Neue Weiterbildung Schlafberatung Online zur Prävention von Schlafstörungen

In unserem Projekt „Gesund bleiben Im Schichtdienst“ (GebiS) entsteht derzeit die neue Weiterbildung „Schlafberatung Online zur Prävention von Schlafstörungen“.

Unter der Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) bietet ein interdisziplinäres Team von Expert*innen aus Medizin, Psychologie und psychosozialer Beratung die bislang im deutschsprachigen Raum einzigartige Weiterbildung in Form von E-Learning an.

Die Weiterbildung startet Ende September 2021.

Weitere Infos finden Sie auch unter www.e-schlafberatung.de.

Unser Team vergrößert sich weiter

Unser Team vergrößert sich derzeit stetig – wir heißen Dagmar Kiener ganz herzlich als neue Kollegin in unserem E-Beratungs-Team willkommen! Dagmar Kiener ist Diplom-Wirtschaftsingenieurin (FH) und unterstützt uns am Institut als Fachreferentin für EU-Förderung. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Anmeldung 14. Fachforum Onlineberatung

Am Freitag startete die Anmeldung zum 14. Fachforum für Onlineberatung – auch dieses Jahr wieder virtuell. Am 20.09.2021 freut sich das Team des E-Beratungsinstituts auf zahlreiche neue und altbekannte Gesichter vor und hinter den Webcams. Details zum Programm finden Sie > hier.