Interventionen in der Videoberatung

In der Videoberatung sind viele Interventionen möglich und können für den Beratungsprozess wirksam eingesetzt werden. Im kollegialen Austausch diskutieren und erarbeiten wir die Umsetzung von Interventionen, um in Bewegung zu kommen, fehlende Personen (z.B. bei Hochstrittigen Paaren) oder Situationen einzubeziehen. Interventionen mit Raum, von Sinneswahrnehmungen und digitalen Tools werden gemeinsam erprobt und Möglichkeiten zur Integration im Beratungsalltag entwickelt.

Referentin:
Jessica Ranitzsch:

  • Diplompädagogin und Systemische Beraterin, DGSF, langjährige Erfahrung als Führungskraft in einer karitativen Non-Profit-Organisation
  • Beraterin, Trainerin und Moderatorin für den internationalen Nonprofit-Sektor, Mitgründerin von www.sistemica.org
  • Online-Trainings zu virtueller Beratung, virtuellem Führen und virtueller Moderation – systemisch, partizipativ und prozessorientiert

Weitere Informationen

Die Veranstaltung findet via Zoom statt. Ein Headset sowie eine Webcam sind Voraussetzung zur Teilnahme.
Information zu Terminen, Preisen und Anmeldung