Onlineseminar: Einführung in die Videoberatung

Das Onlineseminar bietet eine Einführung in die Videoberatung. Es startet erstmals im Januar im kommenden Jahr.


Während der Corona-Pandemie hat Videoberatung im psychosozialen Kontexten schlagartig eine große Verbreitung gefunden. Schnell wird jedoch klar: Videoberatung ist ganz anders als eine Beratung in der Präsenz.
Im Online-Seminar lernen die Teilnehmenden zunächst die Besonderheiten der Onlinekommunikation per Video kennen. Es werden Einsatzmöglichkeiten vorgestellt und diskutiert. Sie erfahren zudem, wie Videoberatung methodisch und technisch umgesetzt werden kann. In kleinen Übungssequenzen kann das Erlernte direkt ausprobiert und im Anschluss gemeinsam reflektiert werden.
Das Seminar findet ausschließlich online statt und richtet sich an Berater*innen, die per Video beraten möchten. Es besteht die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch mit anderen Teilnehmenden.
Inhalte (stichpunktartig):

  • Besonderheiten der Beratungskommunikation per Video
  • Methoden für die Videoberatung
  • Technische Umsetzung
  • Übungen, Reflexion und Austausch

Organisatorisches:
14.01.2021 9.00-14.00 Uhr (mit Pause)
Kosten für die Teilnahme am Onlineseminar: 90€. Eine kostenlose Stornierung ist bis 4 Wochen vor Seminarstart schriftlich möglich.
Anmeldung:
Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail an: weiterbildung (at) e-beratungsinstitut.de. Wir benötigen Ihren Namen, eine Rechnungsanschrift sowie eine persönliche E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Referentin:
Emily Engelhardt, M. A. Pädagogin (Univ.), Systemische Beraterin & Supervisorin (SG), Onlineberaterin und Ausbilderin, Geschäftsführerin Institut für E-Beratung
Sonstige Hinweise:
Die Veranstaltung findet via Zoom statt. Ein Headset sowie eine Webcam sind Voraussetzung zur Teilnahme.