Category Archives: Allgemein

jugendnotmail.de sucht ehrenamtliche Onlineberater

Wir wurden gebeten, folgendes weiterzugeben, was wir hiermit gerne tun.

 

Jugendnotmail von Kindern und Jugendlichen mit psychischen Problemen sucht:

Beratungserfahrene Personen mit einem fachlichen Abschluss in Psychologie, Sozialpädagogik oder in Pädagogik mit Zusatzausbildung.

Ihr Engagement: 3 bis 4 h/Woche von zu Hause

Wir bieten:

  • Einführungsworkshop
  • Begleitung durch Coach
  • Regelmäßige Workshops und Fortbildungen
  • Beratertreffen zum fachlichen Austausch
  • Teilnahmezertifikat

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

jungundjetzt e.V.
Monika Gallien
Beraterkoordination
Chausseestraße 28
14109 Berlin
gallien@jungundjetzt.info
www.jungundjetzt.info

News zum Fachforum

Liebe Gäste des diesjährigen Fachforums und solche, die sich in den nächsten Tagen anmelden 🙂

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass im Hotel Motel One Nürnberg City noch ein Kontingent von 14 Zimmern abrufbar ist (unter dem Stichwort „Fachforum Onlineberatung“, Tel. 0911-2743170). Bitte nutzen Sie diese Gelegenheit, denn diese Zimmer sind nur noch bis zum 8.8. verfügbar!

Auch in den beiden anderen Hotels, in denen wir Kontingente für das Fachforum blocken konnten, sind noch Zimmer für Sie buchbar. Über diesen Service hinaus, können wir keine Auskünfte über Unterkünfte geben.

Haben Sie Interesse Ihr Onlineberatungsangebot auf dem Fachforum zu präsentieren? Wir würden uns sehr darüber freuen, auch hier sind noch Plätze frei! 🙂

Viele Grüße aus Nürnberg
das Organisationsteam

Ehrenamtskongress 2014

Am vergangenen Freitag waren wir auf dem Ehrenamtskongress vertreten. Die Veranstaltung startete mit einer Reihe von Vorträgen rund um das Thema Ehrenamt im historischen Rathaussaal Nürnberg. Unter den Anwesenden auch Emilia Müller, bayerische Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, sowie Prof. Michael Braun, Präsident der TH Nürnberg.

Am Nachmittag Foto 3hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit 21 verschiedene Exkursionen zu besuchen. Prof. Richard Reindl und Stefanie Storch erläuterten in Exkursion 13 den Anwesenden wie Onlineberatung funktioniert und welche Chancen sie für freiwilliges Engagement bietet. Auch konnten sich alle praktisch als Onlineberater/in versuchen.

Der Hitze zum Trotz ein wirklich gelungener Kongresstag mit sehr engagierten und wissbegierigen Gästen in unserem Workshop.

Vielen Dank dafür!

Foto 4

Nur noch zwei freie Plätze für Methoden-Workshop am 11. Juli

Fast komplett ausgebucht ist unser Workshop „Methoden in der Onlineberatung“ am Freitag, 11. Juli 2014. Zwei freie Plätze gibt es noch. Wer also noch kurzfristig Zeit und Interesse hat daran teilzunehmen, kann sich gerne noch hierfür anmelden. Einfach eine Mail an das Institut schicken.

Fortbildungsangebot „Online-Mentor/in für die Onlineberatungsausbildung“ am 24.09.14

Das Institut für E-Beratung bietet eine Fortbildung zum/r „Online-Mentor/in für die Onlineberatungsausbildung“ an. Termin ist der 24.09. (direkt am Tag nach dem Fachforum Onlineberatung – wer also kommt, kann gleich einfach einen Tag länger bleiben 🙂  )
Sie lernen, wie Sie (angehende) OnlineberaterInnen online fachlich qualifiziert anleiten und begleiten können. Alle weiteren Infos hierzu gibt’s hier! Interessentinnen können sich gerne auch per Mail an uns wenden, um sich individuell zu dem Fortbildungsangebot beraten zu lassen: info@e-beratungsinstitut.de

Tag der Lehre und des Lernens

Gestern waren wir auf dem Tag der Lehre und des Lernens  mit dem Workshop
„Let´s talk about! Wie kommuniziere ich online?“ vertreten. Gemeinsam mit den Teilnehmer/innen wurden Tipps erarbeitet, wie Lehrende und Studierende an der Hochschule kompetent und professionell online kommunizieren können – der Fokus lag dabei auf dem Schreiben und Verwalten von E-Mails.

Danke an alle für die rege Teilnahme und den spannenden Austausch 🙂

Wie versprochen, hier noch das Handout.

Mitgliederversammlung der DGOB im Anschluss an das Fachforum Onlineberatung

Direkt im Anschluss an das Fachforum Onlineberatung findet am 23. September von 14.00 bis 16.00 Uhr die Mitgliederversammlung der Deutschsprachigen Gesellschaft für psychosoziale Onlineberatung e. V. (DGOB) statt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung steht u. a. die Neuwahl des Vorstands an.

Die Mitgliederversammlung der DGOB ist in diesem Jahr öffentlich, so dass sich auch auch Nicht-Mitglieder, die sich für die DGOB interessieren informieren können.

Weitere Informationen zur DGOB finden Sie auf der Webseite der DGOB

Programm zum Fachforum Onlineberatung 2014 steht!

Das Programm für das diesjährige Fachforum Onlineberatung am 22./23. September steht fest. Ab sofort können Sie sich auch über die Anmeldemaske auf unserer Homepage anmelden.

Über unser EtherPad können Sie sich aktiv im Vorfeld einbringen.

Wir freuen uns auf Sie in Nürnberg im September!

Institut sucht Projektmitarbeiter/in!

Das Institut für E-Beratung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmitarbeiter/in in Teilzeit!

Weitere Infos finden Sie hier! 

Bitte leiten Sie das Stellenangebot auch gerne weiter!

Vorankündigung: Fortbildung „Online-MentorIn“

Sie möchten lernen, wie Sie ihre OnlineberaterInnen qualifiziert „online“ anleiten können und so einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung in Ihrer Einrichtung leisten? Das Institut für E-Beratung bietet hierzu am 24.09.2014 (der Tag direkt nach dem Fachforum Onlineberatung) eine entsprechende Qualifizierungsmöglichkeit an.

Online-MentorInnen müssen besondere Kompetenzen besitzen, um eine fachlich fundierte Anleitung und Begleitung von OnlineberaterInnen sowohl in der Ausbildungsphase als auch in der späteren Praxis gewährleisten zu können. Zu den Ausbildungsinhalten gehören unter anderem:

  • Rolle und Aufgabe der Online-MentorIn
  • Qualitätsstandards für das Online-Mentoring
  • Planung von Anleitung und Lernprozessen
  • Inhalte und Methoden des Online-Mentoring
  • Umgang mit schwierigen Anleitungssituationen, Konfliktgespräche online/offline

Die ausführliche Ausschreibung sowie alle weiteren Informationen zur Fortbildung finden Sie in Kürze auf unserer Webseite.