Category Archives: Allgemein

Verstärkung gesucht!

Wir, das Institut für E-Beratung, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Projektmitarbeiter_innen! Bitte teilen, weitersagen, bewerben und bei Fragen gerne auf uns zu kommen 🙂 Wir freuen uns auf Sie!

Das Team des Instituts

Mentoren gesucht!

Wir suchen Mentoren für die „Fallpraxis Onlineberatung“ unserer Studierenden:

  • Sie arbeiten in einer Onlineberatungsstelle?
  • Sie haben eine Onlineberatungsausbildung?
  • Sie besitzen eine mindestens zweijährige Beratungserfahrung?
  • Vielleicht haben Sie auch eine gewisse Erfahrung in der Anleitung und Benotung von Praktikanten?

Dann können Sie Mentor werden!

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Studierenden in der Beratungspraxis anleiten möchten. Melden Sie sich einfach bei uns.

ab sofort möglich: Anmeldung Studierendenzertifikat Onlineberatung

Liebe SW- Studierende der TH Nürnberg,

mit dem kommenden Sommersemester 2015 startet wieder die neue Runde unseres Zertifikatskurses Onlineberatung, für den Sie sich ab sofort anmelden können.
Hierzu schreiben Sie bitte eine E-Mail an:sw-onlineberatung (at) th-nuernberg.de

Die Zulassungsvoraussetzungen und weitere Infos, wie Termine und Inhalte, finden Sie hier: www.e-beratungsinstitut.de/studierendenzertifikat

Viele Grüße vom gesamten Team 🙂

Schöne Weihnachtstage und ein glückliches Jahr 2015!

Liebe Kolleginnen und Kollegen der Onlineberatung, liebe Kooperationspartner/innen des Instituts für E-Beratung,

das Jahr 2014 neigt sich dem Ende entgegen und das Team vom Institut für E-Beratung wünscht Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Jahresausklang.

Im Institut für E-Beratung konnten in dem nun endenden Jahr einige Projekte abgeschlossen sowie neue Projekte angeschoben werden. Neben den Forschungs- und Entwicklungsthemen freuen wir uns über die überaus positive Resonanz auf unsere Qualifizierungs- und Vernetzungsangebote. So schlossen in diesem Jahr wieder 17 TeilnehmerInnen die „Weiterbildung zum/r zertifizierten Onlineberater/in“ erfolgreich ab, wurden eintägige Workshops zu Themen wie „Methoden in der Onlineberatung“ und „Online-Mentoring für OnlineberaterInnen“ gut besucht und unser „Fachforum Onlineberatung“ im September knackte mit über 130 TeilnehmerInnen einen neuen Besucherrekord.

Auch personelle Veränderungen gab es im Jahr 2014: Unsere geschätzte Kollegin Christina Hauck verließ nach zwei Jahren die TH Nürnberg, um sich neuen Aufgaben in Straßburg zu widmen. Im August des Jahres konnten wir unsere neue Kollegin Sigrid Zauter am Institut als Projektmitarbeiterin begrüßen.

Unsere guten Wünsche an Sie verbinden wir auch mit einem kleinen Ausblick auf das Jahr 2015. Zunächst wieder mit einer personellen Veränderung: Emily Engelhardt, Geschäftsführerin des Instituts wird im Jahr 2015 in Elternzeit gehen. Die Vertretung der Stelle ist zurzeit noch ausgeschrieben (mehr Infos hier).
Die Vorbereitungen für einen nächsten Durchgang des „Hochschulzertifikat Onlineberatung“ laufen auf Hochtouren – wir freuen uns mit Petra Risau (Berlin) und Helmut Paschen (Flensburg) zwei renommierte Experten für Onlineberatung als Trainer gewonnen zu haben.
Stefan Kühne (Wien) und Stephanie Schneider (Trier) verstärken das ReferentInnen-Team für unsere Einzelveranstaltungen „Methoden in der Onlineberatung“ und „Online-Mentoring für OnlineberaterInnen“, die im Juli bzw. September stattfinden werden.
Das nächste „Fachforum Onlineberatung“ findet am 21./22. September 2015 statt. Alle Ausschreibungen und Termine finden Sie auf unserer Homepage.

Aktuell und auch im Jahr 2015 beschäftigt sich das Institut zudem mit folgenden Forschungs- und Entwicklungsthemen der Onlineberatung:
–        Outgoing-Portal
–        Online-Fähre
–        Neukonzeption von Onlineberatungs-Software
–        Online-Supervision
–        Evaluationsstudie des Studienberatungsportals der TH-Nürnberg
–        Onlineberatung für pflegende Angehörige
–        …

Wir wünschen Ihnen besinnliche Weihnachtstage und einen guten Start in das Jahr 2015 und danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit und Ihr Interesse an der Arbeit des Instituts für E-Beratung!

Mit herzlichen Grüßen aus Nürnberg,

Prof. Dr. Richard Reindl
Emily M. Engelhardt
Stefanie D. Storch
Sigrid Zauter

Zweiter Durchgang des „Hochschulzertifikatskurs Onlineberatung“ erfolgreich abgeschlossen

Seit März diesen Jahres haben 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Weiterbildung zum/r zertifizierten Onlineberater/in an der TH Nürnberg besucht. In einer Mischung aus Präsenz- und virtuellen Lernphasen haben sie eine umfangreiche und durch die Deutschsprachige Gesellschaft für psychosoziale Onlineberatung (DGOB) anerkannte Qualifizierung durchlaufen.

„Jetzt ist es geschafft und wir können endlich richtig loslegen“, stellten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am vergangenen Samstag fest, nachdem Ihnen die wohlverdienten Zertifikate durch Prof. Richard Reindl (Akademischer Leiter des Instituts für E-Beratung) und Emily Engelhardt (Geschäftsführerin des Instituts für E-Beratung) übergeben wurden.

Organisiert und durchführt wird die Weiterbildung vom Institut für E-Beratung der Fakultät Sozialwissenschaften an der TH Nürnberg. Bereits im vergangenen Jahr konnte ein Durchgang mit fünfzehn Teilnehmenden erfolgreich abgeschlossen werden. In diesem Jahr war die Nachfrage sogar noch größer, so dass auch im März 2015 ein neuer Durchgang starten wird.

In sieben Modulen erwerben die Teilnehmenden Kompetenzen in Onlinekommunikation und Onlineberatung sowie Wissen zu rechtlichen, technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen von Onlineberatung. Sie lernen hierbei, dass Onlineberatung eine eigenständige Form der Beratung ist, die besondere beraterische Fähigkeiten voraussetzt. Neben grundlegenden Internetkenntnissen müssen Onlineberatende ein Gespür für die Besonderheiten von internetgestützter Kommunikation entwickeln und über eine hohe professionelle Lese- und Schreibkompetenz verfügen.

Prof. Dr. Richard Reindl lobte die Absolventinnen und Absolventen zum Abschluss der Weiterbildung für ihr Durchhaltevermögen und ihre engagierte Arbeitshaltung während der letzten sieben Monate. „Sie haben sich dieses Zertifikat verdient und tragen dazu bei, die Professionalisierung von Onlineberatung weiter voran zu treiben“, stellte Prof. Reindl fest.

Für ihre Praxis als Onlineberater/innen wünscht ihnen das Institut für E-Beratung viel Erfolg!

Abschlussjahrgang 2014Die stolzen Onlineberaterinnen und Onlineberater vom Zertifikatskurs Onlineberatung 2014!

Zwei neue Veröffentlichungen vom Institut für E-Beratung erschienen

Bereits vor knapp zwei Wochen ist unser Beitrag zum Thema „Betriebliche Sozi@lberatung online – virtuelle Hilfe im Unternehmen“ im Nele Grafs (Hrsg.) neuen Buch „Innovationen im Personalmanagement“ bei Springer Gabler erschienen.

Ganz frisch ist jetzt auch ein Artikel zur Einführung in die Online-Supervision in „PersonalEntwickeln“ (S. Laske/A. Orthey/M. J. Schmid (Hrsg.)) bei Wolters Kluwer erschienen.