BerIn – Beratungsbedingte Internetnutzung psychosozialer Fachkräfte

Wie wird das Internet von Beratungsfachkräften zur psychosozialen Beratung genutzt? Diese Fragestellung steht  im Mittelpunkt einer  wissenschaftlichen Untersuchung, die gemeinsam von der Evangelischen Hochschule Darmstadt und dem Institut für E-Beratung der TH Nürnberg durchgeführt wird. Im Detail geht es darum zu erfahren, welche digitalen Kommunikationstechniken von Beratenden privat und beruflich verwendet werden und welche Vorstellungen über Ziele und Qualifikationsnotwendigkeiten bezüglich Internetberatung vorherrschen.

Erste Ergebnisse der Befragung werden ab Sommer vorliegen. Das Projekt BerIn schließt thematisch an das vom Institut für E-Beratung durchgeführte Forschungsprojekt zur Online-Supervision (Projektlaufzeit: 01/2015-01/2016) an.

Team:
Prof. Dr. Marc Weinhard (EH Darmstadt)
Marlene Henrich (EH Darmstadt)
Christina Dietrich (EH Darmstadt)
Prof. Richard Reindl (Institut für E-Beratung, TH Nürnberg)
Emily Engelhardt (Institut für E-Beratung, TH Nürnberg)
Sigrid Zauter (Institut für E-Beratung, TH Nürnberg)